Gebet für die Strassen unserer Stadt

Wofür?

Unter uns beginnt eine Gebetsbewegung, die das Leben in unseren Strassen, in unserer Stadt und Region verändern wird.

Du adoptierst eine Strasse und beginnst regelmässig für die Anwohner zu beten. Werde Teil dieser Bewegung, die mithilft, den Segen Gottes in unseren Strassen zu verbreiten.

Bist du dabei?

Slide1.PNG

Jeder Ort, auf den eure Fusssohle tritt, soll euch gehören... 5.Mose 11,24

Wir freuen uns, von dir zu hören, für welche Strasse oder welchen Strassenabschnitt du beten wirst.

So kann sich Gottes Licht in unserer Stadt und der Region mehr und mehr ausbreiten. Wir beten, dass neue Lebensmelodien komponiert und neue Lebensgeschichten geschrieben werden.

Beginnst du neu mit beten?

Oder betest du bereits für eine Strasse?

Bei Fragen kontaktiere uns per E-Mail: